Suche
  • Aktuelle Informationen für
  • die Zuger Bevölkerung
Suche Menü

Deine Psyche? Kein Tabu!

In den letzten zehn Jahren hat sich alleine in der Schweiz die Zahl der Krankschreibungen aus psychischen Gründen mehr als verdoppelt und volkswirtschaftliche Kosten von 7 Milliarden Franken pro Jahr verursacht. Mehr als die Hälfte davon sind indirekte Folgekosten.

Trotzdem sind psychische Belastungen und Erkrankungen in vielen Betrieben nach wie vor ein Tabuthema. Auch deshalb stand die Arbeitswelt am 10. Oktober, dem Tag der psychischen Gesundheit, im Zentrum der Aufmerksamkeit der Kampagne «Deine Psyche? Kein Tabu!».

Materialien über Kampagnenende hinaus erhältlich
Die Kampagne läuft Ende 2017 aus. Die vielen dafür entwickelten Informationsgefässe wie Flyer, Website, Broschüren usw. bleiben bestehen und werden weiterhin für interessierte Firmen und Organisationen zur Verfügung stehen. Denn Handlungsbedarf besteht nach wie vor, ein erster Schritt ist jedoch getan. Die Materialien können unter www.kein-tabu.ch bestellt werden.

» Mehr Informationen zum Thema (Website Kanton Zug)
» Kampagnen-Seite (www.kein-tabu.ch)