Suche
  • Aktuelle Informationen für
  • die Zuger Bevölkerung
Suche Menü

Psyche krank? Kein Tabu! Auch nicht beim Berufseinstieg

Die neue Kampagne «Psyche krank? Kein Tabu! Auch nicht beim Berufseinstieg» macht die psychische Gesundheit junger Mitarbeitender zum Thema.

unnamed

Der Berufseinstieg fällt in eine ohnehin schon vulnerable Lebensphase junger Menschen: Körperliche und geistige Entwicklung, schulischer Leistungs­druck, familiäre Erwartungen, Gruppen­druck unter Kollegen, das Ringen um die eigene Identitätsfindung, Minderwertigkeits­gefühle und Mobbingerfahrungen können für Jugendliche grosse Belastungen darstellen.

Die Arbeitswelt stellt weitere Anforderungen: Berufswahl, Leistungsdruck, Konkurrenzkampf, Über­- oder Unterforderung, Eingliederungsschwierigkeiten in Firmenstrukturen und schlechtes Arbeitsklima können zusätzlichen Stress auslösen.

Stiftungsgründerin Marylou Selo und Kampagnen-Botschafterin Ariella Kaselin

Stiftungsgründerin Marylou Selo und Kampagnen-Botschafterin Ariella Kaselin

Umso wichtiger ist es deshalb, dass auch Arbeitgeber sich dieser Umstände bewusst sind und kompetent damit umzugehen wissen. Die Selo-Stiftung unterstützt Arbeitgeber und Berufseinsteiger deshalb mit konkreten Massnahmen und Inhalten:

Material für Arbeitgeber

  • Infoline 0848 77 00 77
  • Plakate mit 12 Sujets
  • Schulungsinhalte für Berufseinsteiger und Vorgesetzte

Material für Berufseinsteiger

  • Info-Beutel
  • Kurz-Check «Fadentest»
  • Comic-Clips und Flyer
  • Give-Away: Handy-Akku

Videoclips
Im Rahmen der neuen Kampagne «Psyche krank? Kein Tabu! Auch nicht beim Berufseinstieg» sind Videoclips entstanden, die verschiedene Aspekte thematisieren.

Warnsignale psychischer Krankheiten

Versteckte Depression

Druck von allen Seiten

Gedankenmonster – zurück in den Job

Weitere Massnahmen für die ganze Firma
Die Kampagne bietet auch eine Toolbox für das Management und weitere kreative Massnahmen für die gesamte Belegschaft. Das Material ist moderat kostenpflichtig. Die Preise, weitere Informationen und das Online­Bestellformular finden Sie auf www.kein-tabu.ch.

» Website kein-tabu.ch

» Info-Flyer «Psyche krank? Kein Tabu! Auch nicht beim Berufseinstieg»