Suche
  • Aktuelle Informationen für
  • die Zuger Bevölkerung
Suche Menü

Nationaler Aktionstag Alkoholprobleme

Am Donnerstag, 24. Mai 2018, fand der Nationale Aktionstag Alkoholprobleme statt. Das Thema lautete: «Dreimal täglich – wenn Alkohol zum Medikament wird».

Das gewählte Schwerpunktthema «Dreimal täglich – wenn Alkohol zum Medikament wird» will so verstanden werden, dass manche Menschen Alkohol trinken, um Beschwerden zu lindern. Das Risiko, eine Konsumstörung zu entwickeln, steigt bei einem solchen Konsummotiv. Menschen mit bestimmten psychiatrischen Erkrankungen sind stärker gefährdet, einen problematischen Alkoholkonsum zu entwickeln als psychisch Gesunde. Wenn sich das Grundleiden verschlimmert, entsteht ein Teufelskreis aus dem die Betroffenen nur schwer wieder herausfinden.

Verschiedene Organisation haben für den Aktionstag Ressourcen im Internet zur Verfügung gestellt. Dazu gehören unter anderem eine Neuauflage der Info-Schrift «Im Fokus – Alkohol» (pdf-Datei), eine Liste mit Selbsttests sowie verschiedene Infografiken zu Konsum und Folgen von Sucht Schweiz.

Quelle: suchtschweiz.ch

» Nationaler Aktionstag Alkoholprobleme