Suche
  • Aktuelle Informationen für
  • die Zuger Bevölkerung
Suche Menü

Ungehindert leben im Kanton Zug?

Im Juni finden die Thementage Behindertenrechte «Ungehindert leben im Kanton Zug?» statt. Die Thementage werden vom Kantonalen Sozialamt in Zusammenarbeit mit verschiedenen Zuger Organisationen und Institutionen präsentiert und von der Suva unterstützt.

Der Eintritt ist an den beiden Anlässen Kinomatinée und Podiumsdiskussion frei. Die Veranstaltungen sind weitgehend barrierefrei: Beim Kino ist eine Rampe vorhanden, die Filme werden mit Untertiteln gezeigt und ein Gebärdendolmetscher übersetzt die anschliessende Diskussion. Die Podiumsdiskussion wird von einer Schriftdolmetscherin mitgeschrieben und der Saal ist rollstuhlgängig.

Veranstaltungen der Thementage Behindertenrechte Juni 2018; «Ungehindert leben im Kanton Zug?»

  • 10. Juni 2018
    Kinomatinée «Ursula – Leben in Anderswo» von Rolf Lyssy
    Kino Gotthard, Gotthardstrasse 18, Zug, 09:30 bis 13:00 Uhr
    .....................................................................................................................................
  • 13. Juni 2018
    Podiumsdiskussion «Gleiche Rechte – zu viel verlangt?»
    Burgbachsaal, Dorfstrasse 12, Zug, 19:00 bis 22:00 Uhr
    .....................................................................................................................................
  • 25. Juni 2018
    Kurzfilmfestival Look & Roll 2018
    Kino Seehof, Schmidgasse 8, Zug, 18:00 bis 21:00 Uhr
    .....................................................................................................................................