Suche
  • Aktuelle Informationen für
  • die Zuger Bevölkerung
Suche Menü

IV-Stelle Zug

IV-Stelle Zug.

Die IV-Stelle setzt sich dafür ein, dass psychisch Erkrankte trotz Krankheit weiterhin ihren Lebensunterhalt aus eigener Kraft bestreiten können.

.

.

.

.

 

Arbeitsbereiche und Angebote
Oberstes Ziel der IV-Stelle ist es, Arbeitsplätze zu erhalten und versicherte Personen möglichst schnell im Arbeitsmarkt zu integrieren. Beratung und Begleitung von Erkrankten und Ihren Arbeitgebern betreffend den arbeitsplatzbezogenen Fragestellungen. Arbeitgebende, Angehörige, Behandler können Betroffene bei der IV-Stelle für eine erste Risikoeinschätzung melden (Früherfassung), für individuelle Beratung/Massnahmen muss die versicherte Person eine IV-Anmeldung vornehmen.

Zielgruppen
Versicherte und deren Arbeitgeber

Kontakt und Adresse
041 560 47 00
info@akzug.ch
www.akzug.ch
Baarerstrasse 11
Postfach 4032
6304 Zug