Suche
  • Aktuelle Informationen für
  • die Zuger Bevölkerung
Suche Menü

Wohnheim Eichholz (Stiftung)

Stiftung Eichholz.

Wir entwickeln dynamisch-durchlässige Angebote des Wohnens, der Beschäftigung, der Arbeit und der Freizeit. Wir fördern lebenspraktische Fähigkeiten für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung und / oder einer Abhängigkeitsstörung.

 

Arbeitsbereiche und Angebote
Unsere Angebote unterstützen unsere Bewohnerinnen und Bewohner, ihre persönliche, soziale und psychische Situation zu verbessern und ihren Platz in der Gesellschaft zu finden.

Betreuungsangebot:

  • Betreuung im Bezugspersonensystem (lösungsorientiert, Empowerment)
  • fördern von lebenspraktische Fähigkeiten
  • gewährleisten einer kontrollierten Medikamentenabgabe
  • medizinische und pflegerische Grundversorgung

Tagesgestaltung:
Alltagsgestaltung: (Weiter-) Entwicklung von lebenspraktischen Fähigkeiten, der sozialen Kompetenzen und des Gemeinschaftserlebens, Verantwortung für den persönlichen Wohnraum, Beteiligung an gemeinschaftlichen Aufgaben.
Tagesstruktur intern: Atelier, Reinigungsdienst, Wäscherei, Küche, Umgebungsgestaltung.
Tagesstruktur extern: Begleitung bei einer externen Beschäftigung
Freizeitgestaltung: Freizeit- und Ferienprogramm

Umgang mit Krisen:
Es werden professionelle Lösungen auf betreuerischer, fachärztlicher und organisatorischer Ebene gesucht. Falls nötig wird ein Klinikeintritt organisiert.

Zielgruppen
Wir nehmen Menschen auf,

  • die an einer psychischen Beeinträchtigung leiden und die Unterstützung in der Bewältigung ihres Alltagslebens brauchen
  • die an einer Abhängigkeitsstörung (legale Substanzen) leiden, wobei deren Auswirkungen auf das Zusammenleben nicht im Vordergrund stehen dürfen.

Kontakt und Adresse
Franziska Wirz / Institutionsleiterin
041 748 61 30
info@stiftung-eichholz.ch
www.stiftung-eichholz.ch
Eichholzstrasse 13
6312 Steinhausen